{69}--68--67--66--65--64--63--62--61--60--59--58--57--56--55--54--53.

Mittwoch, 16. November 2011

Schwach!

Ich schaff das nicht.. Echt nicht!
Wie bitte soll ich auf etwas verzichten, das ich liebe?!
Vor allem ICH?! Ich, die nie etwas zur stande gebracht hat. Ich, die immer aufgibt, wenn etwas nicht klappt.
Genau wie zurzeit. Ich konnte einfach nicht wiederstehen. Meine Liebe zum Essen ist einfach zu gross. Wieso hat das Essen  so eine grosse Bedeutung für mich? Und seit wann? Manchmal wünschte ich, ich hätte nichts zu essen und würde in einem Bauerndorf wohnen, wo es keine Läden hat und nichts zum essen.
Ich fühl mich echt scheisse, wie nie zuvor... Ich glaube ich bin einfach von mir selbst enttäuscht. Enttäuscht, weil ich immer wieder aufgebe und nichts auf die Reihe kriege...
Fühlt sich an als könnte mich nichts mehr aufheitern. Wie eine Trauerwelle. Und die Depression kommt immer wie näher... Ich fühle das Versagen.

...xoxo Wanna-be Angel

Kommentare:

  1. die text die du schreibst sind total schön :) ich bin leser!:)

    AntwortenLöschen
  2. Verdammt guter Text ._.':))
    Muss dir unbedingt folgen ♥
    liebste Grüße *:
    - lauralegendary-life.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  3. ich mag deine texte auch :)
    & der header gefällt mir besonders gut!
    http://mistermegan.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  4. Lust an einer gegenseitigen Blogverfolgung?

    http://sommerpriese.blogspot.com/

    AntwortenLöschen